Lohnabrechnung erklärt

Alles, was Sie über Lohn- und Gehaltsabrechnung wissen müssen

Schwierigkeiten, das richtige Lohnprogramm zu finden? Sind die gesetzlichen monatlichen Meldungen eine Belastung für Sie? Oder möchten Sie einfach wissen, wie Sie Ihre Lohnbuchhaltung effizienter gestalten können?

Hier finden Sie zahlreiche Tipps und Tricks für die perfekte Lohnabrechnung.

Online Lohnabrechnung

Wie finde ich die beste Online-Lohnabrechnung für mich?

Die Möglichkeiten zur Online-Lohnabrechnung sind mittlerweile vielfältig: Eine große Auswahl an Anbietern bieten Systeme zur einfachen Abwicklung Ihrer Gehaltsabrechnung online an. Doch welche passt am besten zu Ihrem Betrieb? Hier finden Sie alle Informationen, um die optimale Wahl zu treffen.

Lohnabrechnung selbst erstellen

Lohnabrechnung selbst erstellen oder dem Steuerberater überlassen?

Für Kleinunternehmen lohnt es meistens sich nicht, Mitarbeiter für die Gehaltsabrechnung einzustellen. Meistens wird diese Aufgabe extern ausgeführt, in der Regel durch einen Steuerberater. Eine Alternative dazu ist es, die Lohnabrechnung selbst zu erstellen. Dadurch können bis zu 10 Euro pro Abrechnung gespart werden.

Lohnabrechnung auslagern

Der günstigste Weg für Kleinunternehmen, die Lohnabrechnung auszulagern

Gerade in Kleinunternehmen fehlen häufig zeitliche oder personelle Kapazitäten, die Lohnabrechnung selbst durchzuführen, gleichzeitig ist der Steuerberater aufgrund der hohen Kosten keine Alternative. Hier bietet es sich an, die Lohnabrechnung auszulagern – Online Lohnabrechnung mit Rundum-Service.

Online Lohnabrechnung

Schneller, einfacher, günstiger: Online können Sie bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung Ihrer Mitarbeiter kräftig sparen

Gerade für Kleinunternehmen bedeutet die monatliche Gehaltsabrechnung eine Menge Zeit und Aufwand. Online-Lohnabrechnungsprogramme bieten hier erhebliche Einsparpotenziale und sind gleichzeitig sehr einfach zu bedienen. Testen Sie hier kostenlos ilohngehalt, eine günstige Alternative zur klassischen Gehaltsabrechnung.

Online Lohnabrechnung

Wie sicher sind Daten bei Online Lohn- und Gehaltsabrechnung?

Online Gehaltsabrechnung ist einfach, kostengünstig und standortunabhängig. Und die Datensicherheit? Durch das bereits seit fast 20 Jahren etablierten Cloud Computing ist immer die modernste und leistungsfähigste Hard- und Software im Einsatz, die einen Sicherheitsstandard bieten, wie ihn sich gerade Kleinunternehmen nicht leisten könnten.

Minijob

Mit Online-Lohnabrechnung alle rechtlichen Vorgaben für Minijobs im Griff haben

Minijobber einzustellen hat gerade für Unternehmen mit knapper Personaldecke, aber häufig variierender Auslastung der Kapazitäten, den Vorteil maximaler Flexibilität. Allerdings sind Minijobber bei der Lohnabrechnung anders zu behandeln als reguläre oder freie Mitarbeiter. Mit Online-Lohnabrechnung ist es einfach, alle Regeln einzuhalten.

Jahreswechsel

Das neue UV-Meldeverfahren? Mit Online-Lohnabrechnung kein Problem!

Ab dem Beitragsjahr 2018 darf der UV-Entgeltnachweis nur noch digital gemeldet werden, der bisherige Weg ist dann nicht mehr erlaubt. Mit Online-Lohnabrechnung erfolgt der Übergang zum digitalen Meldeverfahren fast automatisch.

Jahreswechsel

Kein Jahreswechsel ohne Lohnsteuerjahresausgleich: Was muss ich beachten?

Am Ende des Geschäftsjahres müssen Sie nicht nur den Jahresabschluss hinsichtlich des Unternehmenserfolgs machen, sondern auch einen Lohnsteuerjahresausgleich für Ihre Mitarbeiter durchführen. Eine moderne Online-Lohnabrechnung wie ilohngehalt hilft Ihnen dabei.

Jahreswechsel

Welche arbeitnehmerindividuellen Meldungen werden zum Jahreswechsel fällig?

Zum Jahreswechsel, spätestens aber bis Mitte Februar müssen Arbeitgeber für ihre Angestellten diverse Jahresmeldungen an Finanzamt, Sozial- und Krankenversicherungen senden. Online-Lohnabrechnung macht dies automatisch für sie.

Sofortmeldung

So hilft Ihnen Online-Lohnabrechnung bei Sofortmeldungen

In Branchen mit häufig wechselnden Beschäftigungsverhältnissen wie Bau oder Gastronomie sind Sofortmeldungen Pflicht – eine zusätzliche Arbeit bei der Lohnabrechnung, die besonders akkurat und termintreu ausgeführt werden muss. Durch Online-Gehaltsabrechnung wird diese Pflicht erheblich erleichtert.